Aufruf zum Guerilla-Gardening

Eine Frau hat das Gesicht mit bunten Tüchern verborgen, nur die Augen sehen heraus

  Bereits im letzten Jahr ging das Bienensterben groß durch die Medien. Gerne wird Albert Einstein zitiert, mit den Worten „Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben; keine Bienen mehr, keine Pflanzen, keine Tiere, keine Menschen mehr.“* Mittlerweile ist ein allgemeines Insektensterben daraus geworden, auch die Vögel leiden darunter. Hand aufs Herz: wer hat …

Tongrube Buttenheim, 2. Tag

Tongrube Buttenheim

Was vorher geschah: Link Am Sonntagmorgen bin ich dann noch einmal nach Buttenheim zur Tongrube gefahren. Ich wollte ein paar Fotos machen, vielleicht freut sich der Outcrop-Wizard darüber. Doch es gab mehr als den Abbauhang: die Grube war voll mit Vögeln. Über dem Hang rüttelte ein Turmfalke im Aufwind, zog aber ab, als mit mir die ersten Fossiliensucher erschienen. Zahlreiche …

Tongrube Buttenheim, 1. Tag

Tongrube Buttenheim

Die Tongrube in Buttenheim bei Forchheim, nordöstlich von Nürnberg war einer der Fundorte, die ich bisher noch nicht besucht hatte. Die Angaben im Netz hierzu sind wie bei den meisten Fundorten etwas vage. Man hat das Gefühl, dass Fossiliensammler mit ihren Fundorten etwa so umgehen, wie Pilzsammler mit den Ihren: man sagt zwar ungefähr, wo es langgeht. Aber sobald es …